News von unserer AfD-Bezirksfraktion

Sie waren nicht beim Neujahrsempfang der AfD-Fraktion Marzahn-Hellersdorf? Sie wissen nicht, wofür sich unsere Bezirksverordneten einsetzen und mit wem und womit sie sich auseinandersetzen müssen? Dann informieren Sie sich auf der Internetseite der AfD-Fraktion unter  http://www.afd-fraktion-mahe.de  über aktuelle Ereignisse und Themen. Linksextremisten nahmen der Kranzniederlegung zum Gedenken an die Opfer des

Weiterlesen

Ich bin so hässlich! Ich bin der Hass!

Die hässliche Fratze der Linksextremen zeigt sich immer deutlicher. Die Taten in Döbeln, in Bremen und andere Gewaltverbrechen bestätigen deutlich, dass linke Ideologie am Ende ist. Man bedient sich Einschüchterungsversuchen durch nackte, brutale Gewalt, noch dazu feige und hinterhältig. Auch wenn linke Funktionäre offiziell immer von „Demokratie“, „Gesprächen“, „Argumenten“ und

Weiterlesen

Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr

Der Bezirksverband der AfD Marzahn-Hellersdorf wünscht Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und ein gesundes und friedliches Neues Jahr! Das Jahr 2018 neigt sich langsam dem Ende zu. Zeit für besinnliche Stunden mit der Familie, aber auch Zeit für einen Rückblick. Was war das für ein ereignisreiches Jahr! CDU und

Weiterlesen

Gedenken zum Volkstrauertag

Unsere BVV-Fraktion lud am Volkstrauertag, am Sonntag, dem 18. November 2018, auf den Parkfriedhof Marzahn ein. Gemeinsam legten wir am Denkmal für die Opfer des Bombenterrors einen Kranz im Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft nieder. Der Volkstrauertag wird seit 1952 immer zwei Sonntage vor dem ersten Advent

Weiterlesen

Migrationspakt stoppen!

Ich muss kein „Experte“ sein – auch als „einfacher“ Bürger ist mir klar, dass dieses Abkommen die Migrationsströme massiv verstärken wird und das soll er ja schließlich auch! Und natürlich mir ist klar, dass die Millionen von Menschen, die logischerweise nach Deutschland kommen werden, keine „werteschöpfenden“ Fachkräfte sein werden, sondern

Weiterlesen

DER kleine POPULIST

Die AfD-Bezirksverbände Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg haben eine neue Ausgabe des “Kleinen Populisten” herausgegeben und in beiden Bezirken verteilt. Sollten Sie kein Exemplar erhalten haben, können Sie es sich hier ansehen, downloaden und gern auch weitergeben.

Weiterlesen

Unsere AfD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf

Sie interessieren sich für die Arbeit unserer Abgeordneten in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Marzahn-Hellersdorf? Dann informieren Sie sich unter  http://www.afd-fraktion-mahe.de/  über folgende kommunale Themen: Kaltes Mittagessen an der Ulmen-Grundschule? Ende September veröffentlichte die Direktorin der Kaulsdorfer Ulmen-Grundschule im Internet-Blog ihrer Schule ihren schweren Entschluss, ab 01.10.2018 nur noch kaltes Mittagessen an

Weiterlesen

Neuer Bezirksvorstand gewählt

Am Sonnabend, dem 22.09.2018 haben wir frist- und satzungsgemäß einen neuen Bezirksvorstand gewählt. Bei der Wahl sind sechs von den acht Vorstandmitgliedern wiedergewählt worden. Der neue Vorstand wertet das insgesamt als Vertrauensbeweis. Außerdem wurden drei Rechnungsprüfer bestimmt. In diesem Zusammenhang wurde auch Rechenschaft über die bisher geleistete Arbeit der letzten

Weiterlesen

AfD-Delegation in Budapest

Der Marzahner Abgeordnete Gunnar N. Lindemann MdA war mit zwei Vertretern der BVV-Fraktion der AfD zu einem Besuch in Budapest. Der Budapester XV. Bezirk unterhält mit dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf von Berlin seit 1991 eine Städtepartnerschaft. Lindemann: „Unser Besuch erfolgte aufgrund einer Einladung des scheidenden Bezirksbürgermeisters Laszlo Hajdu. Herr Hajdu wurde

Weiterlesen

17. Juni 1953 – Mahnung und Gedenken

Am 17. Juni gedachte die AfD-Fraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf mit einer Kranzniederlegung den Opfern des republikweiten Volksaufstandes vor nunmehr 65 Jahren. Der Bezirksverordnete Werner Wiemann erinnerte in seiner Ansprache an die vielen Menschen, die für ihr mutiges Handeln mit Jahren im Gefängnis oder sogar mit ihrem Leben zahlten. Zugleich

Weiterlesen