MUTIG.
DIE AfD STELLT SICH DEM GEGENWIND.

ECHT.
DIE AfD LÄSST SICH NICHT VERBIEGEN.

UNBEQUEM.
DIE AfD BRICHT TABUS DES ESTABLISHMENTS.

“Humanisten” grenzen aus

Eine besondere Variante „humanistischer“ Verhaltensweisen leistete sich der „Humanistische Verband Deutschlands“, Landesverband Berlin-Brandenburg. Nachdem er alle Abgeordneten des Berliner Abgeordnetenhauses zu einem Festakt anlässlich der Anerkennung des Verbandes als „Körperschaft öffentlichen Rechts“ eingeladen hatte, wurden die Abgeordneten der AfD-Fraktion, unter ihnen auch der Abgeordnete Gunnar Lindemann (Marzahn-Hellersdorf) einen Tag vorher […]

Weiterlesen

Rundbrief zum Jahresende

Der Bezirksverband der AfD Marzahn-Hellersdorf wünscht Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und ein gesundes und friedliches Neues Jahr! In wenigen Tagen geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Für uns als AfD-Bezirksverband Marzahn-Hellersdorf stand es erneut im Zeichen des Wahlkampfes. Wir können stolz darauf sein, dass wir  mit 21,6 Prozent […]

Weiterlesen

Air Berlin – Aus Sicht eines Betroffenen

Ein Lehrstück für marktstrategische Entwicklungen Dienstleistungsunternehmen dienen den Kunden, so glaubt der Kunde. Luftverkehrsunternehmen sind auch Dienstleistungsunternehmen. Doch zuvorderst sind sie Wirtschaftsunternehmen. Allerdings wirtschaften Luftverkehrsunternehmen unter besonderen Bedingungen. Sie wirtschaften mit besonders kapitalintensiven Betriebsmitteln. Der Listenpreis eines Airbus A-320 beträgt 65 Mio. EUR. Mit 5% verzinst muss ein solches Flugzeug […]

Weiterlesen

Gedenken zum Volkstrauertag

Heute, am 19. November, ist Volkstrauertag. Dieser Tag gilt dem Gedenken der Gefallenen und Verstorbenen der Weltkriege und aller Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Wir gedenken heute besonders unserer lieben gefallenen Väter und Großväter, unseren Familienangehörigen, die durch Kriegshandlungen, nach Vergewaltigung oder in Gefangenschaft und als Vertriebene ihr Leben verloren. […]

Weiterlesen

Unsensible Journalisten forcieren Gewalt gegen Parteibüros

Ein hetzerischer Beitrag in der Berliner Morgenpost vom 12.11.2017 von Ulrich Kraetzer und Martin Nejezchleba, geschickt gespickt mit Unwahrheiten. Es handelt sich nicht um “Bürgerbüros” sondern einfach um externe Arbeitsbüros Volksvertreter sind nicht “unsichtbar”, sie sind leicht und eindeutig zu finden und zu kontaktieren Die Volksvertreter würden nicht antworten? – […]

Weiterlesen

AFD BUNDESWEIT

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook