Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr

Der Bezirksverband der AfD Marzahn-Hellersdorf wünscht Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und ein gesundes und friedliches Neues Jahr!

Das Jahr 2018 neigt sich langsam dem Ende zu. Zeit für besinnliche Stunden mit der Familie, aber auch Zeit für einen Rückblick.

Was war das für ein ereignisreiches Jahr!
CDU und SPD einigten sich nach Monaten auf eine neue GROKO. Die einzige Alternative für dieses Land, die Alternative für Deutschland, ist nun in allen 16 Bundesländern in den Landtagen vertreten. Und das erste Jahr der AfD-Fraktion im Bundestag hat gezeigt, dass die Debatten auch lebendig sein können. Informieren Sie sich unter https://www.afdbundestag.de/.

Wir trieben in den Parlamenten die Altparteien vor uns her und stritten in den Ausschüssen mit Sachverstand gegen Ideologie.

Wir stellten unangenehme Anfragen, protestierten, unterzeichneten Petitionen, organisierten Bürgerdialoge, informierten mit Flyern und nahmen an Demonstrationen teil. Dennoch hat Angela Merkel in Marrakesch dem Migrationspakt zugestimmt. Asyl und Einwanderung werden weiter missbräuchlich vermischt und die Tore bleiben für die Zuwanderung aus afrikanischen und islamischen Staaten weit geöffnet, mit spürbaren Konsequenzen auch für unseren Bezirk.

Nach zwei Jahren in der BVV Marzahn-Hellersdorf hat sich unsere Fraktion mit klaren Positionen und unangenehmen Anfragen und Anträgen fest im Bezirksparlament etabliert.
Machen Sie sich mit der konkreten Sacharbeit unserer Fraktion vertraut, informieren Sie sich und nehmen Sie Kontakt auf unter  http://www.afd-fraktion-mahe.de/ 

Wir werden in 2019 weitermachen, weiter mit dem politischen Gegner für eine sachorientierte Politik zum Wohle der Bürger streiten. Als einzige wirkliche Oppositionspartei werden wir uns dem weiteren Ausverkauf des deutschen Sozialsystems und dem Abbau deutscher Rechtsstaatlichkeit mit aller Kraft entgegen stellen. Mit Mut für Deutschland! Für unsere Heimat!

 

print

AFD BUNDESWEIT

NEWSLETTER

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook