Der kleine Populist

Der Bezirksverband der Alternative für Deutschland hat seine erste eigene Satire-Zeitung zur Bundestagswahl herausgegeben und in ganz Marzahn-Hellersdorf verteilt. Sollten Sie kein Exemplar erhalten haben, können SIe es sich hier ansehen und downloaden – gern auch weiterverteilen, wenn sie Ihnen …

Weiterlesen

Sozial ohne ROT zu werden

Die AfD wird sich künftig zunehmend auch besonders für Arbeitnehmerinteressen einsetzen. Dazu wurde die Alternative Vereinigung der Arbeitnehmer, AVA, gegründet. Wir laden Sie zum Bürgerdialog am 16.6.2017 ein. Wir bitten dazu um Anmeldung, da die Platzanzahl, begrenzt ist: afd.veranstaltung@freenet.de

Das …

Weiterlesen

Dank an die AfD-Wähler in NRW!

Vielen Dank im Namen aller Parteimitglieder aus dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf für Ihre Stimme und Ihr Vertrauen in die Kandidaten der Alternative für Deutschland in Nordrhein-Westfalen!

Damit ist die AfD nun in den dreizehnten von insgesamt sechzehn Landtagen eingezogen. Und auch …

Weiterlesen

Schnappatmung in Europa

Die französischen Rechten mit Marine Le Pen an der Spitze haben große Wahlerfolge mit zunehmender Tendenz zu verzeichnen! Da bekommen die Vertreter unserer Altparteien Schnappatmung und können die Welt nicht mehr verstehen. Denn sie lieben doch eigentlich alle …, alle …

Weiterlesen

Berlin braucht Sicherheit!

Das Jahr 2016, welches mit den massenhaften sexuellen Übergriffen zu Silvester in Köln begann, fand mit dem Terroranschlag am 19. Dezember 2016 auf dem Breitscheidplatz ein schreckliches Ende.
Dabei wurden jene Risiken, die mit der bedingungslosen Grenzöffnung in 2015 und …

Weiterlesen

„Kleine Anfragen“ mit ernüchternden Antworten

Die Fraktion der AfD hat in dieser VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) bereits gut 20 „Kleine Anfragen“ zu den verschiedensten Problemfeldern in unserem Bezirk Marzahn-Hellersdorf gestellt. Diese Anfragen reichen von Flüchtlingsunterkünften, Integrationsfonds, Sporthallen und Schulen bis zum Naturschutz.…

Weiterlesen