70 Jahre DDR

Egon Krenz darf wieder vom Sozialismus predigen

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf genehmigt die “Egon-Krenz-Show” am Samstag, 12. Oktober 2019. Der Bezirk muss damit die DDR-Politbüro-Feier im Freizeitforum Marzahn dulden, siehe Artikel der BZ vom 09.10.2019 “Kein Verbot erlassen”.
Egon Krenz darf sich und seine Genossen also feiern, auch das muss eine Demokratie 30 Jahre nach dem Zusammenbruch des Sozialismus aushalten.

Den Sozialismus in seinem Lauf, hält weder Ochs noch Esel auf.” Hatte Erich am Ende doch Recht? Wenn man heute so auf den rot-rot-grünen Senat schaut, versteht man, warum einige Leute 70 Jahre DDR feiern.

Die DDR als die glücklichste Etappe in der deutschen Geschichte? Na dann fragt mal die Opfer, die von der Stasi bespitzelt und terrorisiert wurden. Fragt die Inhaftierten von Bautzen und Hohenschönhausen, die der Demütigung und Folter ausgesetzt waren, nur weil sie sich einen andere Meinung erlaubten.

Wir müssen nur aufpassen, dass Erich am Ende nicht doch recht behält.

Marx, Engels und Lenin wieder aktuell sichtbar im Foyer der Bundeswehr in Strausberg

print

AFD BUNDESWEIT

SPENDEN

Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Vielen Dank!

Facebook